Alle Entwicklungen, welche für unseren Low Budget Car PC relevant sind

Zwischenauswertung: Naturalistische Fahrverhaltensbeobachtung und Nutzung des KFZ im städtischen Umfeld

Unser Low Budget Car PC befindet sich nun seit mehreren Monaten im realen Praxiseinsatz und loggt unermütlich Kilometer um Kilometer mit. Dabei ist vor allem die “Beobachtung” des natürlichen Fahrverhaltens interessant. Nicht nur Wissenschaft und Forschung interessieren sich für das Fahr- und Nutzungsverhalten, auch maßgeschneiderte Versicherungstarife oder die optimale Planung der Flottenauslastung (Business Intelligence) sind ein interessanter Anwendungsfall. Im Folgenden soll beispielhaft das natürliche Fahr- und Nutzungsverhalten eines PKW in einem Zeitraum von 9 Wochen ausgewertet werden. […]

Tinkerforge IMU zur Lageerkennung von Fahrzeugen

Die deutsche Firma Tinkerforge hat sich durch erstklassige Produkte in der OpenSource Welt einen Namen gemacht. Die Bricks und Bricklets ermöglichen das Erfassen von verschiedensten physikalischen Werten. Vor allem die ausgezeichnete Dokumentation sowie eine API für fast alle gängigen Programmiersprachen, machen die Produkte so interessant für’s Rapid Prototyping. Auch wir setzen für unseren Low Budget Car PC auf Tinkerforge Produkte. So ist der Tinkerforge IMU Brick sowie das GPS Bricklet mit an Board. IMU Brick GPS Bricklet Voll ausgestattetes AHRS mit 9 Freiheitsgraden Keine akkumulierenden Fehler, kein Gimbal Lock! Vorkalibriert, einfach Anwendungsspezifisch zu kalibrieren Berechnet Quaternionen sowie Roll-, Nick- (Pitch) und Gier- (Yaw) Winkel Empfängt Bewegungs-, Positions-, Höhen- und Zeitdaten Interne Antenne, externe Antenne optional 66 Kanäle, 10Hz Update-Rate Hohe [...]

Verbesserte Positionsschätzung durch Kalman Filter

Die in unserem Low Budget Car PC verbauten Sensoren sind, wie der Name es vermuten lässt, relativ preisgünstig. Die Einbauposition sowie die kleine Antenne des GPS Empfängers tragen ebenfalls nicht zur Verbesserung der Positionsangabe bei. Vor allem in urbanen Gebieten, in denen Satelliten durch Bebauung nicht direkt sichtbar sind, bricht die Positionsgenauigkeit prinzipbedingt ein. Thanks to http://sethoscope.net/heatmap/. Map tiles by Stamen Design, under CC BY 3.0. Data by OpenStreetMap, under CC BY SA. Der vom GPS Receiver ermittelte Estimated Position Error (EPE) ist ein Maß für die Ungenauigkeit der Positionsmessung. […]