Verbesserte Positionsschätzung durch Kalman Filter

Die in unserem Low Budget Car PC verbauten Sensoren sind, wie der Name es vermuten lässt, relativ preisgünstig. Die Einbauposition sowie die kleine Antenne des GPS Empfängers tragen ebenfalls nicht zur Verbesserung der Positionsangabe bei. Vor allem in urbanen Gebieten, in denen Satelliten durch Bebauung nicht direkt sichtbar sind, bricht die Positionsgenauigkeit prinzipbedingt ein. Thanks to http://sethoscope.net/heatmap/. Map tiles by Stamen Design, under CC BY 3.0. Data by OpenStreetMap, under CC BY SA. Der vom GPS Receiver ermittelte Estimated Position Error (EPE) ist ein Maß für die Ungenauigkeit der Positionsmessung. […]

Fahrdynamik Datenanalyse mit Python Pandas

Unser Low Budget Car PC ist die ideale und kostengünstigste Basis, um Fahrdynamikdaten automatisch und solide mitzuloggen. An die 12V Spannungsversorgung des Fahrzeugs angeschlossen (beispielsweise über den Zigarettenanzünder), übernimmt er ohne weiteres manuelles Zutun beim Einschalten der Zündung das Aufzeichnen der Daten. […]

By |2018-12-06T16:36:07+00:0001/2014|Categories: Entwicklungen|Tags: , , , , , |0 Comments
  • For privacy reasons Vimeo needs your permission to be loaded.
    I Accept

Straßenzustandserfassung mit Smartphone: Diplomarbeit erfolgreich verteidigt

Unser erster Diplomand, Herr Martin Grosche, hat gestern seine Diplomarbeit an der HTW Dresden äußerst erfolgreich verteidigt. Das Thema seiner Arbeit war die Untersuchung der Vertikaldynamikeigenschaften eines Fahrzeugs und daraus abgeleitet die Entwicklung eines Algorithms’, welcher die Straßenqualität und auch Schlaglöcher erkennen kann. Und das kann das Smartphone. […]

Visualisierung der Fahrzeit mit Bus+Bahn

Eine interessante Fragestellung für jeden Gewerbetreibenden, egal ob Immobilienwirtschaft oder Einzelhandel, ist: Wie gut ist mein Geschäft an den Öffentlichen Personennahverkehr angebunden? Gerade in Großstädten ist der ÖPNV ein Hauptverkehrsmittel, kann somit viele Käufer in's Geschäft bringen bzw. die Wohnlage attraktiver gestalten. Fahrzeiten ÖPNV Dresden Wir haben die Fahrzeiten beispielhaft für die Dresdner Verkehrsbetriebe in einem Heatmap visualisiert:   Deutlich erkennbar die drastischen Unterschiede bei der Anbindung vom Einkaufszentrum "Centrum Galerie" und "Elbepark". Aber auch die gute Anbindung des Stadtteils "Löbtau" an die TU Dresden zeigt, weshalb es die Studierenden vermehrt dorthin zieht. Eine interessante Information für Immobilienbesitzer oder Grundstückseigentümer. Fahrzeiten am Beispiel des ÖPNV in Berlin Aber auch für Mobilitätsinfrastrukturbetreiber ist die Information, wie gut Passagiere hin [...]

  • For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded.
    I Accept

Dragr Zeitmessanlage besteht Bewährungsprobe beim Test & Tune IV

Test & Tune IV Unsere Dragr Zeitmessanlage hat am vergangenen Wochenende ihre erste harte Bewährungsprobe hinter sich gebracht. Beim Test & Tune IV auf dem Flugplatz Rothenburg war unter anderem ein 2400PS Competition Eliminator Dragster am Start, welcher Mikrofone, Lautsprecher und so manche Trommelfelle geärgert hat. Die Zeitmessanlage verrichtete unbeeindruckt ihren Dienst und bewies damit, dass prototypische Entwicklung auch im realen Einsatz funktioniert. "Ich möchte mich nochmal bei euch bedanken. Die Anlage lief ohne einen Aussetzer oder irgendwelche Probleme das ganze Wochenende fehlerfrei. Musste nicht einmal den Controller resetten oder sonst was..." Impressionen vom Test & Tune Event Facebook Bildergalerien von Wagner Tuning, Turboscheune und Thomas Poppe: Bericht auf der [...]

By |2018-12-06T16:36:08+00:0009/2013|Categories: Entwicklungen|Tags: , , , |0 Comments

Logik- und Funktionstest Dragrace Anlage

Wir haben heute auf dem Flugplatz Rothenburg/Oberlausitz unsere Dragrace Anlage unter Realbedingungen mit dem Auftraggeber getestet und dabei wertvolle Informationen gesammelt. Diese fließen in den nächsten Tagen in die Soft- und Hardware ein, sodass die Anlage bald ihren ersten Einsatz auf einem Event haben dürfte. Wir haben in zufriedene Gesichter geblickt, das freut die Entwicklungsabteilung natürlich.

By |2018-12-06T16:36:08+00:0005/2013|Categories: Entwicklungen|Tags: , , , , , , |0 Comments

Modellbasierte Softwareentwicklung – Stateflow Alternativen

Für das Projekt Dragevent 2.0 ist umfangreiche Logik auf einem Mikrocontroller zu implementieren, welche durch reinen C-Code schnell unübersichtlich wird. Einen besseren Überblick bekommt man mit modellbasierter Entwicklung, welche eine grafische Übersicht zu allen Zuständen, Übergängen und Bedingungen des so genannten Zustands- oder Stateflow-Diagramms bietet. Mit der richtigen Software, kann man diese grafischen Darstellungen gleich in C-Code exportieren und als lauffähiges Projekt auf einem Mikrocontroller nutzen. Die komfortabelste und gleichzeitig kostenintesivste Variante ist Mathworks Stateflow, doch es gibt mit ArgoUML und SinelaboreRT auch kostengünstigere Alternativen, welche die Arbeit erleichtern.

Betatest für FolienAnalyse App

Productshot von http://placeit.breezi.com/ Unsere FolienAnalyse App, welche den Reflexionsgrad von retroreflektierenden Folien schätzen kann, wurde erfolgreich beim Kunden präsentiert und ist nun im Betatest zur Auslieferung auf den Zielgeräten. In den nächsten Monaten werden somit Korrekturen durch Verbesserungsvorschläge von den Anwendern eingearbeitet, sodass ein einsatzfähiges Tool zur objektiven Beurteilung von retroreflektierenden Folien bereit steht. Showcase Productshots von http://placeit.breezi.com/ Productshots von http://placeit.breezi.com/ Productshots von http://placeit.breezi.com/  

By |2018-12-06T16:36:09+00:0002/2013|Categories: Apps, Entwicklungen|Tags: , , |0 Comments
Load More Posts